26°C
12°C

Paris und Lille verhängen Fahrverbote

Wegen zu hoher Feinstaubwerte dürfen besonders umweltschädliche Fahrzeuge heute nicht in Paris fahren.

Paris. Wer heute mit dem Auto nach Paris oder Lille hineinfahren möchte, sollte sichergehen, dass er die richtige Schadstoff-Plakette hat. Denn wegen zu hoher Feinstaubwerte dürfen keine emissionsstarken Fahrzeuge in die Städte.

MEHR
clearing

Sterne-Köche servieren Essen auf rustikalen ...

Ein neuer Michelin-Stern prangt jetzt über dem „Coda” im Szeneviertel Kreuzkölln, dem an Kreuzberg grenzenden Teil des als Problembezirk geltenden Neukölln.

Berlin. Essen ohne weiße Tischdecke und auf dem rustikalen Teller Möhren, die von außen schwarz gebrannt sind: Ist das wirklich Sterne-Küche? Viele Top-Köche sagen ja. Am Trend zur Spitzenküche ohne große Etikette kommen auch Gourmet-Führer wie der Michelin nicht vorbei.

MEHR
clearing

Die LGBT-freundlichsten Reiseziele

Deutschland liegt im Spartacus Gay Travel Index auf Rang 23.

Berlin. In welchen Ländern können Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender unbesorgt Urlaub machen und wo kann es für sie gefährlich werden? Orientierung bietet der Spartacus Gay Travel Index.

MEHR
clearing
BILDERSTRECKEN

„Spectrum of the Seas” kurz vor ...

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas” steht im Baudock II der Meyer Werft. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Papenburg. Beim Verlassen des Baudocks zeigte sich das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas” erstmals in voller Pracht. Nun soll mit dem Innenausbau des Ozeanriesens begonnen werden. Der Saisonstart ist im Juni geplant.

MEHR
clearing

Wie bewährt sich das neue Pauschalreiserecht?

Badeurlaub am Mittelmeer ist häufig Pauschalurlaub - mit Flug, Hotel und vielleicht noch einem Mietwagen. Doch manche Veranstalter sichern auch einzelne Hotelbuchungen wie Pauschalpakete ab.

Kempten. Wer nur ein Hotel bucht, bekommt trotzdem Insolvenzschutz wie bei einer Pauschalreise: Das bieten einige große Veranstalter wegen des neuen Reiserechts. Eine unsaubere Lösung, bemängeln Experten. Mancher Anbieter hat wieder einen Rückzieher gemacht.

MEHR
clearing

Utrecht ist wie Amsterdam ohne Touristen

Utrecht hat zwar nicht so viele Kanäle wie Amsterdam, doch die Oudegracht zieht sich einmal durch das Zentrum.

Utrecht. Die meisten Holland-Besucher fahren an Utrecht vorbei. Ein großer Fehler. Denn in der viertgrößten Stadt der Niederlande gibt es eine doppelstöckige Gracht, einen halbierten Dom, ein schwebendes Haus und delikate Hexenzähne.

MEHR
clearing
NEUESTE VIDEOS

Wie gut ist die medizinische Versorgung auf ...

Für kleine Wehwehchen und Notfälle: Auf den meisten Kreuzfahrtschiffen arbeiten mehrere Ärzte und Krankenschwestern. Auf dem Bild behandelt Johannes Babilas (rechts) eine Patientin. Foto: Tui Cruises

Hamburg. Erkältung, Seekrankheit, Herzinfarkt - was lässt sich auf hoher See überhaupt behandeln? Die Bordhospitäler auf den großen Kreuzfahrtschiffen gelten als gut ausgestattet. Dennoch geht es an Bord vor allem um die Erstversorgung.

MEHR
clearing

Türkei verhängt weniger Einreisesperren gegen ...

Auch wenn die Türkei inzwischen weniger Deutsche an der Grenze zurückweist, hält das Auswärtige Amt seine Reisehinweise aufrecht.

Berlin. Auf dem Höhepunkt der deutsch-türkischen Krise verschärfte das Auswärtige Amt 2017 die Reisehinweise für die Türkei. Bis heute enthalten sie deutliche Warnungen vor Festnahmen und Einreisesperren. In der Praxis zeigt sich jetzt aber eine leichte Entspannung.

MEHR
clearing

Kehrt das Überschall-Flugzeug zurück?

Als die Concorde der Air France im Juli 2000 abstürzte, starben mehr als 100 Menschen. Doch der Traum vom schnellen Fliegen rückt heute wieder der Realität näher.

New York. Wirtschaftlich war die Concorde nie ein Erfolg und der Schock nach der Katastrophe mit mehr als 100 Toten im Jahr 2000 sitzt immer noch tief. Aber 50 Jahre nach dem Jungfernflug des Jets bleibt auch die Faszination am Überschall - und zahlreiche neue Ideen sprießen.

MEHR
clearing

Travemünde bekommt überdachtes ...

Von 2002 bis 2007 fanden am Strand von Travemünde bereits mehrere Sandskulpturenfestivals statt. Bei der nächsten Schau im Mai sollen die Kunstwerke in einer Halle untergebracht sein.

Travemünde. Es ist schon ein paar Jahre her, dass in Travemünde Künstler aus aller Welt zusammenkamen, um Tausende Tonnen Sand zu Skulpturen zu verarbeiten. Im Mai wird es endlich wieder so weit sein. Diesmal kommen die Kunstwerke jedoch in eine Halle.

MEHR
clearing

Virunga-Nationalpark im Ostkongo wiedereröffnet

Berggorilla im Virunga-Nationalpark - der Park wurde Mitte Februar wiedereröffnet. Foto: Philipp Laage

Goma. Im Ostkongo gefährden verschiedene Rebellengruppen die Sicherheitslage. Nachdem britische Touristen im Virunga-Nationalpark entführt wurden, schloss der Park. Jetzt wurde er zwar wieder geöffnet, das Auswärtige Amt warnt jedoch vor einer Reise in diese Region.

MEHR
clearing

Neue Jahresvignette für Wohnmobil-Urlauber in ...

Urlaub im Grünen: 180 private Gastgeber bieten in Dänemark Stellplätze für Wohnwagen an.

Kopenhagen. Eine der wichtigsten Fragen auf Wohnmobil-Reisen: Wo stellen wir das Mobil über Nacht ab? In Dänemark gibt es jetzt zahlreiche Parkmöglichkeiten privater Gastgeber. Alles was man dafür braucht, ist eine spezielle Vignette.

MEHR
clearing

Größte Orchidee Deutschlands in Leipzig

Vom 23. Februar bis 3. März zeigt der Botanische Garten Leipzig eine Orchideenschau. Zu sehen ist dort auch die größte Orchidee Deutschlands.

Leipzig. Der Botanische Garten in Leipzig zeigt eine Superlative: die größte Orchidee Deutschlands. Während der Orchideenschau, die bis zum 3. März zu sehen ist, erhalten Besucher auch Tipps zur Pflanzenpflege.

MEHR
clearing

Hütten-Reservierung auch für DAV-Mitglieder ...

DAV-Mitglieder werden bei der Schlafplatzreservierung zwar nicht bevorzugt, zahlen für die Übernachtung aber weniger.

München. Gerade bei längeren Passagen durch die Berge kehren viele Wanderer für die Nacht in einer der vielen Berghütten ein. Vor allem im Sommer sind diese oft überlaufen. Deshalb gilt: Wer früh reserviert, erhöht die Chancen auf einen Schlafplatz.

MEHR
clearing

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im ...

Geschwungene Reihen in sattem Grün: Im Raum Boseong im Südwesten Südkoreas gibt es mehrere große Teeplantagen.

Jeonju. Schillernd bunte Markthallen und sattgrüne Teeplantagen, lautstarke Popmusik und leise Töne zwischen alten Gemäuern, Straßen voller Gedränge und Einsamkeit auf bergigen Pfaden: Ein Besuch im Süden Südkoreas ist eine Herausforderung für die Sinne.

MEHR
clearing

Günstig und abgesichert - Flüge online richtig ...

Light, Classic oder Flex: Innerhalb der Economy-Klasse haben Passagiere mittlerweile die Wahl.

Potsdam. Ein Flug lässt sich mit wenigen Klicks im Internet buchen. Doch man kann auch ziemlich viel falsch machen. Eine Pleite der Airline wie bei Air Berlin und Germania ist der Extremfall. Wie Flugreisende bei der Buchung vorgehen sollten - ein Leitfaden in fünf Schritten.

MEHR
clearing

Netzsanierung verlangt Bahnkunden viel Geduld ab

Neben Instandhaltungsvorhaben plant die Bahn in den nächsten Jahren rund 50 Neu- und Ausbauprojekte. Zahlreiche Baustellen könnten für Totalsperrung, Umleitung oder Zugausfälle sorgen.

Berlin. Das Bahnnetz ist in die Jahre gekommen, die DB kämpft gegen einen milliardenschweren Sanierungsstau. Das werden die Fahrgäste spüren - in diesem Jahr besonders auf einer der wichtigsten Strecken.

MEHR
clearing

Im Frühling herrschen auf den Pisten ...

Abfahrt bei Frühlingstemperaturen: Skifahren am Ende der Saison bietet einige Vorteile.

Planegg. Wenn sich die Skisaison dem Ende neigt, locken die Pisten mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen. Doch die Bedingungen werden schwieriger. Was Skifahrer und Snowboarder im Frühjahr beachten müssen.

MEHR
clearing

Fernreisen mit Kleinkindern richtig planen

Auf weiten Auslandsreisen mit kleinen Kindern sollten sich Eltern über den nötigen Impfschutz informieren. Foto: Tobias Hase

Berlin. Fernreisen eignen sich auch für Familien - allerdings müssen Eltern etwas anders an die Sache herangehen. Besonders mit einem Kleinkind im Gepäck sind Risiken gut abzuwägen. Wichtig ist es, sich vor Reiseantritt gut über das Zielland zu informieren.

MEHR
clearing

Ältere Artikel aus dem Ressort Reise anzeigen