26°C
15°C

Leichter Rückgang bei Schwangerschaftsabbrüchen

Demonstration gegen die Paragraphen 218 und 219a, die Schwangerschaftsabbrüche und das Werbeverbot dafür regeln, in Hamburg.

Wiesbaden. Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche ist nach einem zwischenzeitlichen Anstieg wieder leicht gesunken, liegt aber weiter bei mehr als 100.000.

MEHR
clearing

Zahl der Kleinen Waffenscheine steigt weiter

Das Muster eines so genannten Kleinen Waffenscheins ist neben Schreckschusswaffen und der dazugehörigen Munition ausgestellt.

Berlin. Immer mehr Menschen in Deutschland dürfen verdeckt Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen tragen.

MEHR
clearing

Gleichwertige Lebensverhältnisse: Kommunen ...

Euro-Geldscheine.

Berlin. Die kommunalen Spitzenverbände haben die Bundesregierung zu mehr Anstrengungen für gleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland aufgefordert.

MEHR
clearing
BILDERSTRECKEN

Präsidentenwahl in Nigeria: Opposition lehnt ...

Der amtierende nigerianische Präsident Muhammadu Buhari bleibt Staatsoberhaupt des bevölkerungsreichsten Landes Afrikas.

Abuja. Die Opposition in Nigeria hatte bereits vor Verkündung des Wahlergebnisses erklärt, dieses sei manipuliert. Nun hat die Wahlkommission Buhari offiziell zum Sieger erklärt. Gewaltausbrüche werden befürchtet.

MEHR
clearing

Dienst in der Bundeswehr soll attraktiver werden

Soldaten in der Grundausbildung: Die Bundesrehierung will den Dienst in der Bundeswehr attraktiver machen.

Berlin. Die Bundeswehr soll bis 2025 auf mehr als 200.000 Soldaten wachsen. Doch dafür muss sie genug Interessenten anziehen - und sich im Wettbewerb mit der Privatwirtschaft behaupten.

MEHR
clearing

SPD pocht auf neues Recht auf Homeoffice - ...

Die SPD will das Recht auf Heimarbeit durchsetzen.

Berlin. Nach Grundrente, Klimaschutz und Soli streitet die Koalition nun um neue Arbeitnehmerrechte. Sollen die Menschen ein Recht auf Heimarbeit bekommen?

MEHR
clearing
NEUESTE VIDEOS

Grenzfahndung nach Amri-Freund vor Anschlag ...

Eine Schneise der Verwüstung ist am 20. Dezember 2016 auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin zu sehen, nachdem der Attentäter Anis Amri mit einem Lastwagen über den Platz gerast ist.

Berlin. Die Liste der Fehler, Versäumnisse und Fehleinschätzungen rund um den Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz ist lang. Und sie wird immer länger.

MEHR
clearing

Venezuela: Maduro droht Herausforderer Guaidó ...

Venezuelas Machthaber Nicolás Maduro droht seinem Herausforderer Juan Guaidó mit der Justiz.

Bogotá. Der Druck wächst, aber Venezuelas umstrittener Präsident zeigt sich unbeeindruckt. Das Militär steht zu ihm und Forderungen nach Neuwahlen lässt er ins Leere laufen. Seinem Herausforderer Guaidó droht er nun mit der Justiz. Der könnte es darauf ankommen lassen.

MEHR
clearing

Familiennachzug von Bürgerkriegsflüchtlingen ...

Eine syrische Familie sitzt vor einem Asylwohnheim im brandenburgischen Eisenhüttenstadt.

Berlin. Viele Familien aus Syrien sind nach ihrer Flucht nicht zusammen in Deutschland angekommen. Wer nahe Angehörige zurücklassen musste, hat seit August eine Chance, sie nachzuholen. Das gelingt zunehmend mehr Menschen.

MEHR
clearing

Eskalation zwischen Indien und Pakistan

Ein indischer Soldat feuert in Srinagar bei einem Protest gegen Razzien durch den indischen Geheimdienst in Kaschmir eine Tränengasgranate ab.

Neu Delhi. Die beiden Atommächte Indien und Pakistan gehen wieder auf Konfrontationskurs. Hintergrund sind zwei Anschläge im indischen Kaschmir. Nach einem indischen Luftangriff kündigt Pakistan eine Überraschung an.

MEHR
clearing

Große Mehrheit für ein verbrieftes Recht auf ...

Eine Frau arbeitet an einem Laptop im Homeoffice.

Berlin. Eine klare Mehrheit der Bürger in Deutschland wünscht sich nach einer Umfrage ein gesetzlich verbrieftes Recht, von zuhause aus arbeiten zu dürfen.

MEHR
clearing

CDU, CSU und SPD verlieren Tausende Mitglieder

Seit Anfang der 1990er Jahre haben die Volksparteien im Schnitt die Hälfte ihrer Mitglieder verloren.

Berlin. Die an der Regierung beteiligten Parteien CDU, CSU und SPD haben im vergangenen Jahr jeweils mehrere tausend Mitglieder verloren. Dies zeigt eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in den Parteizentralen.

MEHR
clearing

Rechte Parteien in Europa mehrheitlich gegen ...

Demonstration für mehr Klimaschutz in Barcelona.

Berlin. Die Mehrheit der rechten und rechtspopulistischen Parteien in Europa steht einer gemeinsamen Klimaschutzpolitik skeptisch oder gar ablehnend gegenüber. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie im Auftrag der Berliner Beratungsfirma Adelphi.

MEHR
clearing

Teheran: Ruhani wird Sarifs Rücktritt nicht ...

Der iranische Präsident Hassan Ruhani (l) will den Rücktritt seines Außenministers Mohamed Dschawad Sarif (r) offenbar nicht akzeptieren.

Teheran. Der iranische Außenminister Sarif tritt zurück. Ein Schock zu später Stunde für den Iran. Das Präsidialamt aber beruhigt das Volk: Ruhani wird den Rücktritt nicht akzeptieren.

MEHR
clearing

Kuba stimmt mit großer Mehrheit neuer ...

Kubas Präsident Miguel Díaz-Canel (l) und seine Frau Lis Cuesta bei der Stimmabgabe fürs Referendum in Havanna.

Havanna. Mehr als sieben Millionen Kubaner hatten in einem Referendum über den Text der neuen Verfassung des Inselstaats abgestimmt. Zuvor waren bereits einige umstrittene Textstellen geändert worden. Die ersten Glückwünsche zur Abstimmung kamen aus Caracas.

MEHR
clearing

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in mehreren ...

Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Hamburg demonstrieren in der Hamburger Innenstadt.

Köln/Kiel. Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst spitzt sich zu. Mit Warnstreiks in mehreren Ländern erhöhten die Gewerkschaften am Montag den Druck auf die Arbeitgeberseite, wie mehrere Gewerkschaftssprecher der Deutschen Presse-Agentur bestätigten.

MEHR
clearing

Forsa-Umfrage: SPD fällt auf 16 Prozent zurück

Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende und Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion im Bundestag.

Köln. Die Abkehr der SPD von Hartz IV hat nur ein kurzes Strohfeuer in den Umfragewerten entzündet. Die Union dagegen legt zu, die Grünen bleiben stark.

MEHR
clearing

Thüringens CDU-Chef: Abschiebepraxis ...

Die CDU will die Voraussetzungen für die Abschiebehaft lockern und mehr Abschiebehaftplätze schaffen.

Berlin. Thüringens CDU-Vorsitzender Mike Mohring hat eine unterschiedliche Abschiebepraxis von ausreisepflichtigen Flüchtlingen in den Bundesländern beklagt.

MEHR
clearing

Trump-Kim-Show: Ein bisschen Frieden - aber ...

Spektakuläres Treffen - bislang ohne echte Abrüstungsfortschritte: Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump im Juni 2018. Foto: Evan Vucci/AP

Hanoi. Mit Spannung wird der Gipfel von US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber in Hanoi erwartet. Beide wollen einen Erfolg und setzen stark auf Symbolik. Aber wird Kim wirklich seine Atomwaffen aufgeben?

MEHR
clearing

Ältere Artikel aus dem Ressort Politik anzeigen